Verband der Deutschen Aussenwirtschaft

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
PDF Drucken E-Mail

Zur Aufnahme in den VDAW werden folgende Unterlagen zur Vorlage benötigt:

  1. Firmenkurzprofil oder aktueller Webauftritt ( z.B.: www.ihrefirma.de)
  2. Bestätigung über die Eintragung ihrer Firma in der DACH - oder ASEAN - Region
  3. Aktuelle Firmenadresse mit Ansprechpartner, Telefon - und Telefaxnummer sowie die E-Mail-Adresse des direkten Ansprechpartners.
  4. Kurzes Anschreiben mit dem Ersuchen um Aufnahme in den VDAW mit rechtsgültiger Unterschrift( Geschäftsführer, Bevollmächtigter etc).

Diese Unterlagen senden Sie (bitte vollständig) via E-mail an den Verband der Deutschen Aussenwirtschaft VDAW.

E-Mail-Adresse: Mitgliedschaft(at)VDAW-online.org

Hinweis: Ein Rechtsanspruch auf Aufnahme in den VDAW besteht nicht. Der VDAW behält sich das Recht der Entscheidung ausdrücklich vor.
Da der VDAW sowohl politisch als auch religiös neutral ist, findet eine Bewertung dieser Aspekte bei Betrittskandidaten nicht statt.
Eine Entscheidung über die Mitgliedschaft des jeweiligen Bewerbers wird als bald als getroffen, spätestens aber 14 Tage nach Eingang des Antrages.
Die Entscheidung des Aufnahmegremiums wird dem Antragsteller schnellst-möglich via E-mail mitgeteilt.
Im Fall der Aufnahme erhält der Antragsteller das weitere Procedere gleichfalls via E-mail zugestellt.
Die Entscheidung des Aufnahmegremiums ist nicht anfechtbar, lässt aber einen erneuten Antrag nach Ablauf von 12 Monaten zu.