Verband der Deutschen Aussenwirtschaft

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Schwarze Liste PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 01. Februar 2013 um 00:00 Uhr

Seit 2012 führt der VDAW eine "Schwarze Liste" von Unternehmen und Verbänden in Asien, die sich nicht an die Gepflogenheiten im Sinne eines ordentlichen Kaufmanns halten oder durch unseriöse Machenschaften in den Focus von Behörden gelangt sind. Ein weiterer Punkt sind Beschwerden und Stellungnahmen von Klienten, Besuchern und Betroffenen.

August 2014

Die Fair & Easy Co. Ltd. ist ein Logistikunternehmen mit Sitz u.a. in Chonburi, Thailand. Leider hält man sich dort selten an getroffene Vereinbarungen und Ware des Kunden wird unbegründet zurückgehalten. Erst auf anwaltlichen Druck wird reagiert. Ein nicht empfehlenswertes Unternehmen!

Januar 2013:

1. Kinderstar - Kindergarten in Phu My Hung, Saigon, Vietnam; (Nettes Ambiente, aber keine ausgebildeten Mitarbeiter, die meisten Mitarbeiter in diesem internationalen Kindergarten sprechen kein Englisch)

2. GBA-German Business Association, Saigon, Vietnam; Hält sich weder an die eigenen Satzungen, legt keine Bilanzen vor, Hauptaktivität: Oktoberfest; Zudem Verfahren wegen Markenmissbrauch gegen die GBA;

3. Bertling-Spedition Bangkok/Thailand; Versucht über ungerechfertigte Zusatzkosten die Gewinnmarge zu verbesseren. Korrektur der Kosten erst auf Druck von Anwälten, ein Prozess ist noch am Laufen;

4. ABC-School  Saigon, Vietnam; Stellt sich als Englische Schule dar " All British Curriculum" wird aber hinnsichtlich Pädagogik einer internationalen Schule nicht gerecht. Zudem Schwimmbad verschmutzt, etc.  Mehr auf Geld verdienen ausgelegt.

5. Brotzeit-Restaurant Singapore; Betreibt anscheinend Rassismus und es werden bereits im Vorfeld Hausverbote ausgesprochen, obwohl die betroffenen Personen noch nie vor Ort waren.  Probleme hinsichtlich Hygiene, wie auf Bewertungsportalen zu lesen ist.

 

Jeder der genannten Betriebe und Institutionen, kann die Streichung vin der schwarzen Liste beim VDAW beantragen. Die Streichung erfolgt dann, wenn nachgewiesen wurde, dass die beanstandeten Mängel behoben sind.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. August 2014 um 06:20 Uhr